logo
Yoga-Pilates-Trier
über uns
Geschichte
Was ist Pilates ?
Was ist Yoga ?
Trainingszeiten
Preise
Fotos Pilates Studio
Fotos Allegro Ref.
POWER PLATE
Kontakt
Impressum

Josef Pilates wurde 1880 in der Nähe von Düsseldorf geboren. Als Kind litt er unter Asthma, Rachitis und Rheuma. Als junger Mann beschloss er, gegen seine Gebrechen und Leiden anzukämpfen und begann, Sport zu treiben, nahm Yoga- und Gymnastikunterricht und interessierte sich schließlich für alles, was mit Körpertraining und Rehabilitation zu tun hatte. Gymnastikunterricht. Durch die Kombination von fernöstlichen und europäischen Lehren entwickelte er eine ganzheitliche Trainingsmethode, die auf dem Zusammenspiel von Körper und Geist beruht.

 Im 1. Weltkrieg arbeitete er unter anderem als Krankenpfleger in einem Internierungslager in England und begann mit einigen Kranken zu trainieren. Zuerst waren es Bettfedern, an Wänden befestigt, mit denen er die Patienten arbeiten ließ. Schon nach kurzer Zeit erlangten diese wieder Kraft und Flexibilität. Aus diesen Provisorien entstanden der heutige „Trapeztisch“ und der „Reformer“, die mit Federwiderstand und gleitenden Wagen arbeiten.

 Nachdem Josef Pilates 1926 bedrängt wurde, Angehörige der deutschen Armee zu tainieren, wanderte der überzeugte Pazifist in die USA aus und eröffnete mit seiner Frau Klare, die er auf der Schiffsüberfahrt kennengelernt hatte, sein erstes Studio in New York, in dem er bis zu seinem Tod 1967 unterrichtete. Heute schwören etliche Hollywood-Größen auf Pilates. Sharon Stone, Brad Pitt, Jodie Foster, Richard Gere, Madonna und Tiger Woods sind nur einige die seine Übungen praktizieren.

Top